Automatic Email Processor - Änderungsübersicht

13. September 2022

Version 3.0.15

  • Unter gewissen Umständen wurden temporär angelegte Dateien nicht wieder gelöscht.
  • Einige Optimierungen.

13. September 2022

Version 3.0.14

  • Ein sporadisch auftretender Fehler im Zusammenhang mit dem Neustarten von Prozessen wird jetzt abgefangen.

12. September 2022

Version 3.0.13

  • Einige Optimierungen und Fehlerkorrekturen.

5. September 2022

Version 3.0.11

  • Profile der Version 2 können jetzt über "Weiteres -> Profile importieren -> Erstellt mit Version 2" importiert werden.

1. September 2022

Version 3.0.10

  • Der Platzhalter für den ursprünglichen Namen des Anhangs war fälschlicherweise ausgeblendet.

1. September 2022

Version 3.0.9

  • Problem behoben: wenn ein Eintrag bei "Empfängeradresse -> enthält nicht" vorhanden war, wurden auch gültige Empfängeradressen ausgeschlossen

31. August 2022

Version 3.0.8

  • Problem mit dem Fortsetzen der Verarbeitung nach dem Aufwachen aus dem Energiesparmodus behoben

30. August 2022

Version 3.0.7

  • "Empfängeradresse -> enthält nicht" wurde nur abgefragt, sofern auch ein Eintrag bei "Empfängeradresse -> enthält" vorhanden war

24. August 2022

Version 3.0.6

  • In sehr seltenen Fällen konnte beim Öffnen des Dialogs zur Auswahl der überwachten Ordner nicht auf Outlook zugegriffen werden, obwohl dies beim Test kurz vorher möglich war. Dieser Fehler wird jetzt abgefangen.

19. August 2022

Version 3.0.5

  • Beim Filter können jetzt reguläre Ausdrücke und Nummernbereiche neben einem logischen UND auch mit einem ODER kombiniert werden.

18. August 2022

Version 3.0.4

  • Einige Optimierungen

18. August 2022

Version 3.0.3

  • Anhangsfilter -> Nummernbereich sowie Anhangsfilter -> Dateiendung war ohne Funktion

11. August 2022

Version 3.0.2

  • Wenn eine automatisierte Outlook-Instanz vom Benutzer mehrmals geöffnet und geschlossen wird, kann es passieren, dass Outlook "vergisst", dass es automatisiert wird und versucht, sich regulär zu beenden. In solchen Fällen bleibt der Outlook-Prozess hängen und Outlook kann weder automatisiert noch gestartet werden. Die neue Version erkennt hängende Outlook-Prozesse und beendet diese selbständig.

1. August 2022

Version 3.0.1

  • Unterstützung von Speicherorten mittels UNC-Pfad

18. Juli 2022

Version 3.0.0

  • Outlook und Word-Instanzen werden wiederverwendet
  • Für Ordner kann jetzt auch ein mittels Regex extrahierter Teil des Nachrichtentextes verwendet werden
  • Für Dateinamen kann jetzt auch ein mittels Regex extrahierter Teil des Betreffs oder Nachrichtentextes verwendet werden Teil des Nachrichtentextes als Ordner- oder Dateiname verwenden
  • Bild- und PDF-Anhänge können an die als PDF-Datei gespeicherte Nachricht als neue Seiten angefügt werden
  • Filter zum Einbetten von Bildern: Name, Mindestabmessungen, Größe
  • Separate Filter zum Identifizieren von zu verarbeitenden Nachrichten und Anhängen
  • Ausgabe der Seitennummer beim Drucken von Nachrichten
  • Neue Option beim Speichern von Anhängen/Nachrichten - Zielordner muss bereits existieren
  • Optionale Angabe eines Fehlerverzeichnisses, falls der Zielordner nicht existierte
  • Platzhalter können für den gesamten Pfad verwendet werden - der separate Basisordner ist weggefallen
  • Einzelzuordnungen ermöglichen individuelle Platzhalter - beispielsweise kann eine Zuordnung "Laufwerk" mit dem Inhalt "C:" angelegt werden oder eine Zuordnung "Pfad" mit dem Inhalt "C:\Ablage 1"
  • CSV-Zuordnungen ermöglichen das Verwenden von CSV-Dateien für Filterkriterien und das jeweilige Ergebnis bei Erfüllung der Kriterien. Damit ist es nicht mehr notwendig, für verschiedene Filterkriterien verschiedene Profile anzulegen. Im Idealfall ist ein Profil ausreichend. Schritt-für-Schritt-Anleitung - CSV-Zuordnung von Absenderadressen zu Speicherorten
  • Zuordnungen können verwendet werden: für den Pfad, Dateiname, Empfänger von Weiterleitungen, E-Mail-Ordner beim Verschieben oder Kopieren von Nachrichten
  • Neue Platzhalter: Anzahl der Anhänge, Benutzernamenteil der E-Mail-Adresse
  • Gespeicherte Nachrichtendatei kann weitergeleitet werden
  • Kopien der gespeicherten Nachrichtendatei oder Anhänge können erstellt werden
  • Filter für den Aufgabenstatus
  • In den Nachrichtentext eingebettete Bilder und PDFs können optional verarbeitet werden
  • Beim Versenden von automatischen Antworten werden HTML-Bilder automatisch eingebettet
  • Verzögerte Verarbeitungen - Profile erst nach einem einstellbaren Zeitraum auf Nachrichten anwenden (z. B. nach 2 Wochen, bezogen auf das Nachrichten-Eingangsdatum)
  • Programmhilfe aktualisiert
  • u.v.m.
  • Hinweis: Profile der Version 2 können über "Weiteres -> Profile importieren -> Erstellt mit Version 2" importiert werden.